1 Jahr Kunstkollektiv Bureau du Grand Mot

Heute vor einem Jahr wurde im Café Central in Salzburg das Kunstkollektiv Bureau du Grand Mot gegründet. Seitdem ist viel passiert: Wir haben unsere bestehenden Lesereihen KulturKeule und So.What.Wörtlich ausgebaut und auch das LiteraturLetscho in Angriff genommen. Wir haben das Theaterstück Geh, schlechts Theater von Patricia Lang realisiert und unsere erste Anthologie veröffentlicht. Wir haben unseren Teil zur Salzburger Kulturszene beigetragen und ihr einige neue Impulse gegeben. Doch all das ist erst die Spitze des Eisbergs: Für nächstes Jahr sind wieder einige neue Projekte, Veranstaltungen und Kooperationen in Planung…

Im Namen des Kernteams möchte ich mich bei euch allen herzlich bedanken und wünsche euch noch ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Peter.W.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s