Vor dem Bureau # 4: Read this!

Vor dem Bureau ist eine kleine Reihe in der wir unsere Vorgeschichte erzählen wollen. Wir berichten über einige unserer Projekte vor Gründung des Kunstkollektivs, unsere Vorgänger und Mitstreiter, und wie wir uns kennengelernt haben… 

Okt. 2009 – Peter.W. und Robert Presslaber lesen alte Texte der ORF-Legenden Stermann & Grissemann.

Vor dem LiteraturLetscho war das Read this! eine Veranstaltungsreihe die zwischen 2009 und 2011 im Denkmal stattfand. Sie wurde von Peter Wetzelsberger alias Peter.W. initiiert, dessen Idee es war bekannte AutorInnen und ihre Werke vorzustellen, um wieder verstärkt zum Lesen zu animieren. Im Mittelpunkt stand dabei jeweils eine Lesung, die in der Regel um ein anregendes Rahmenprogramm ergänzt wurde (Musik, Video, Performance, Küche, Dekoration, etc). Der persönliche Zugang war ebenso wichtig wie das Vermitteln von Biografischem und Zeitgeschehen, und es wurde erstmals auch Leuten die nicht selbst schrieben möglich, die Lesebühne für ihren kreativen Vortrag zu nutzen.

Nov. 2010 – Norbert K Hund (Bild), Stefan Findeisl, Stefan Ebner und Peter.W. lesen Françoise Cactus.

Jedes Mal gestaltete jemand anderes den Abend – wurde dabei tatkräftig von Peter, Stefan Findeisl & dem Denkmal-Team unterstützt – und durfte diesen auch eigens betiteln. So trug zB Norbert K. Hund’s legendärer Abend zu Ehren Thomas Bernhards den Titel Die Ursache bin ich – eine Hommage und beinhaltete neben dem obligaten Vortrag aus seinen Schriften eine Bühnenperformance, einen kurzen Dokumentarfilm, einen eigens für diesen Anlass gestalteten Auftritt der Musikgruppe Versus und eine ordentliche Portion „Nazisuppe“.

Ebenfalls präsentiert wurden: Stermann & Grissemann, Friedrich Schiller, Charles Bukowski, Bertolt Brecht, Ian FlemingFrançoise Cactus, Günter Eich, Carlos Castaneda und Sven Regener.

Advertisements