Wieder Central…

Anfang des Jahres ist unser langjähriges Stammcafé, die Geburtsstätte des Bureau du Grand Mot, das Café Central abgebrannt. Was hier wie eine krasse Kunstinstallation anmutet, war für uns und die Betreiberinnen ein Bild des Jammers. Nun ereilte uns die frohe Kunde, dass das Central bald nach langen Renovierungsarbeiten wieder aufsperrt – Hurra!

Advertisements