er.finder deiner WELT

Von 27. Juni bis 02. Juli, täglich von 12 – 19 Uhr ist der Salzburger Künstler Florian Boehm zu Gast im [kabɪˈnɛt]. Durch einen spielerischen Zugang wird der Raum für eine Woche zu einem Ort des Erzählens über sich selbst. Die Erzählungen über das ICH werden auf Papierausschnitten festgehalten, welche bei der Finnisage am Samstag den 1. Juli, ab 15 Uhr in einem festlich partizipativen Akt umgeformt werden.

Advertisements