Radio du Grand Mot?

Seit 1998 bietet der freie Sender Radiofabrik ein Sprachrohr für die Salzburger Kunst und Kulturszene. Alle wichtigen Gruppen und Initativen der Stadt haben dort ihre eigene Sendung. Und auch wir haben schon desöfteren mit dem Gedanken gespielt. Was uns bisher davon abhielt? Nun, wir sind nicht gerade dafür bekannt untätig herumzulungern und Däumchen zu drehen! Daher stand ein „Radio du Grand Mot“ bisher ziemlich weit unten auf unserer Prioritätenliste. Doch vor kurzem ist ein neues Interesse an dem Projekt entfacht; Gespräche werden geführt, neue Ideen und Lösungen für eine möglichst ökonomische und vielfältige Sendungsgestaltung ausgetauscht. Es ist noch lange nichts spruchreif, aber wer sich am Brainstorming beteiligen will: Die Zeit ist gekommen!

Kontakt: bureaudugrandmot@outlook.com

Advertisements