British Sunday # 16: Dare to Believe


Dare To Believe war eine zwischen 2002 – 04 produzierte Sketchshow die im Morgenprogramm von ITV lief. Sie verband surreale Comedy mit Konzepten des Dadaismus und zeigte eigentlich weniger Sketches als eine Abfolge skurriler Sequenzen mit teils hypnotischem, teils aktionistischem Charakter. Geschrieben und umgesetzt wurde sie von Tim de Jongh (aka Tim Scott), Tim Firth und Michael Marshall Smith, Hörern von BBC Radio 4 auch bekannt für die Radiocomedy And Now in Colour. Als Voice-Actor war zudem der mittlerweile verstorbene Patrick Allen zu hören.

Der breiten Masse kaum bekannt, ist Dare to Believe zu einem absoluten Geheimtipp geworden, der unter Kennern auf der ganzen Welt Kultstatus erlangt hat. Peter.W. nannte die Show als Inspiration für Radio du Grand Mot.

Advertisements