Mosaik-Fest 2019

49211365_2001933186561012_2420113380082712576_o.jpg

Donnerstag, 31. Januar 2019 ab 20:00 Uhr im Jazzit, Elisabethstraße 11, 5020 Salzburg. Tickets: www.liberladen.org

„Grrrlskrach. Glamour. Lärm. Wahrheit. Schall. Rauch.“ – nicht nur die all female DIY-Punk-Jazz-Gruppe Шапка (Schapka) heizt uns ordentlich ein, beim zweiten mosaik-Fest gibt es wieder eine feine Kombination aus Musik, Literatur und Performance: Please Madame sind längst kein Geheimtipp mehr, wenn es um feinen Indie-Pop aus Österreich geht, Jörg Piringer und KINGA TOTH writer-performer – ALL Machine heben mit ihren Sound-Performances Poetry auf eine neue Ebene – und Matthias Gruber (Fräulein Flora Salzburg) erzählt Geschichten aus einer Fabrik im Nirgendwo, ihren Menschen und deren Sehnsüchten.

Nach dem herausragenden Erfolg letztes Jahr, lädt das mosaik 2019 zum zweiten Mal zu einem rauschenden Fest der Literatur in all ihren Varianten.

Ein geiler Abend von und mit:
/////// Please Madame \\\\\\\ (… bitten zum Tanz!)
/////// Шaпκa / Schapka \\\\\\\ (DIY-Punk-Noize-Katsching-Tuff-Peng)
/////// Kinga Tóth \\\\\\\ (Klangliteratur/Literaturklang)
/////// Jörg Piringer \\\\\\\ (digital sound visual interactive poetry etc.)
/////// Matthias Gruber \\\\\\\ (Stories aus Salzburg)