Archiv der Kategorie: Radio du Grand Mot

Atem liest sich rückwärts Meta

rdgm2_2

Am Sonntag, 3. Juni 2018 ab 20 Uhr auf der Radiofabrik.
(Das Bild ist übrigens aus einem Film von Jan Švankmajer)

Advertisements

Magic Delphin im Wohnzimmer

In Folge 2 feierte das Titelstück seines Albumdebüts Leben am Mars seine Radiopremiere. Heute wurde bekannt gegeben, dass Magic Delphin bei Wohnzimmer Records unterschrieben hat und damit in einem Atemzug mit Kreisky genannt werden kann – die interessanterweise in derselben Folge gespielt wurden. Wenn das mal kein Omen ist! Wir gratulieren herzlich!

Peter.W. hört Radio du Grand Mot

Sendungsproduzenten Peter.W. experimentiert zurzeit mit Livestreams und hat ein Video von sich gemacht, wie er Radio du Grand Mot hört. Die eigentliche Sendung beginnt ab ca. 14:25

Vulgär, grotesk und subversiv

S02E01.jpg

Am Sonntag, 6. Mai 2018, ab 20 Uhr auf der Radiofabrik 107,5 MHz (Raum Salzburg) oder per Livestream auf radiofabrik.at

 

 

Neues Logo

rdgm2

Der Peter Haas Remix

Ausschnitt aus der kommenden Sendung vom Sonntag, den 1. April 2018, 20 Uhr auf der Radiofabrik 107,5 oder unter www.radiofabrik.at

 

Staffel 2

Mai 2018 setzen wir unsere Sendereihe Radio du Grand Mot fort; das transdisziplinäre Format im Freien Rundfunk Salzburg AKA Radiofabrik 107,5 MHz. Staffel 2 wird noch einmal komplett überarbeitet und soll neues Material beinhalten, nun auch aus Wien wo sich der verantwortliche Produzent Peter.W. mittlerweile aufhält. Wer sich mit interessanten Inhalten zu je 3 – 5 Minuten beteiligen will (nicht zwangsläufig Literatur, davon haben wir mehr als genug) kann sich bewerben unter: kaverne2000@yahoo.de

Staffel 1 befindet sich immer in der CBA (Cultural Broadcasting Archive), dort können alle bisherigen Folgen noch einmal abgerufen werden: https://cba.fro.at/series/radio-du-grand-mot

In der Zwischenzeit sendet Radio du Grand Mot zwei Specials. Im Ersten stellen wir die Sendung Blaubart und Ginster vor, die von unseren Freunden Mario Osterland und Ralf Schönfelder auf Radio OKJ im thüringischen Jena produziert wird.

Zu hören sein wird das Special am Sonntag, 4. März um 20 Uhr auf der Radiofabrik oder unter www.radiofabrik.at