mosaik – Zeitschrift


LOGO_mosaik_neu_web

Herausgeber: Josef Kirchner, Sarah Oswald
Frequenz:
 vier Mal pro Jahr

mosaik ist eine Zeitschrift für Literatur und Kultur und versteht sich als nicht-profitorientiertes Medium zur Veröffentlichung literarischer und nicht-literarischer Texte.

Mit 4 Ausgaben pro Jahr soll mosaik eine Plattform für junge Schreibenede darstellen: Texte aller Art sollen unkompliziert und ungebunden veröffentlicht werden können. Neben literarischen Texten sind ausdrücklich auch nichtliterarische Textsorten wie Essays, Kommentare oder Forschungsberichte und auch Rezensionen, Interviews sowie Veranstaltungsberichte erwünscht.

Die komplette Auflage von 1000 Stück steht für alle Interessierten frei zur Verfügung; erhältlich ist sie an zahlreichen Universitätsstandorten sowie Kultureinrichtungen in der Stadt Salzburg sowie in anderen Städten. Ermöglicht wird dieses Projekt durch die unentgoltene Mitarbeit aller Beteiligten – die anfallenden Druckkosten werden von verschiedenen Stellen der ÖH Salzburg getragen.

Bisherige Ausgaben und noch viel viel mehr:
mosaikzeitschrift.at

mosaik ist u.a. an diesen Standorten, am Zeitschriftenstand und auf ISSUU erhältlich.

schreib@mosaikzeitschrift.at und finde dich wieder als ein Steinchen im mosaik.

mosaikzeitschrift.at
schreib@mosaikzeitschrift.at
fb.com/mosaik.Zeitschrift
issuu.com/mosaik.Zeitschrift

 

Gefördert von:

KulturStadtSalzburglandsbg2015_4c_72dpiLogo hinterlegt

Advertisements